Stadtrundgang durch Senftenberg für Gäste mit Seheinschränkungen

Liebe Bloggemeinde,

der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. engagiert sich für einen barrierefreien Urlaub in der jungen Reiseregion. Jetzt gibt es auch in Senftenberg eine barrierefreie Stadtführung. Sie richtet sich an sehbehinderte und blinde Menschen, die die Seestadt nun auf eigene Faust entdecken können. Gemeinsam mit der blinden Hedwig Fritsch aus Großräschen hat die Touristinformation Senftenberg ein neues Angebot ausgearbeitet. Der individuelle Stadtrundgang steht als barrierefreies PDF sowie als Text-Datei zur Verfügung, die für verschiedene Abspielgeräte genutzt werden können. Sehbeeinträchtigte und blinde Menschen können sich die Informationen zum einstündigen Rundgang durch die Senftenberger Altstadt so vorlesen lassen und die Tour direkt ablaufen. Sie erhalten Informationen zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten und detaillierte Wegbeschreibungen zur nächsten Station.

Die Tour durch die historische Altstadt startet am Parkhotel Senftenberg. Von hier aus geht es, über den Markt mit dem tastbarem Stadtmodell, weiter bis zur Peter- und-Paul-Kirche wieder zurück zum Ausgangspunkt. Von hier haben die Besucher die Möglichkeit den Rundgang bis Schloss und Festung Senftenberg fortzuführen.

Der individuelle Stadtrundgang kann auf dem offiziellen Tourismusportal der Urlaubsregion Lausitzer Seenland unter www.lausitzerseenland.de in der Rubrik Barrierefrei heruntergeladen werden.

Informationen zum neuen Angebot erteilt die Touristinformation Senftenberg.
Diana Lesche (Leiterin)
Tel. 035 73-14 99 010
E-Mail: senftenberg@lausitzerseenland.de.

Die Stadtrundgänge finden Sie hier als PDF zum Herunterladen:
Altstadt Senftenberg:
https://www.lausitzerseenland.de/visioncontent/mediendatenban/stadtrundgang_fuer_blinde_und_sehbehinderte_altstadt.pdf

Schloss und Festung Senftenberg:
https://www.lausitzerseenland.de/visioncontent/mediendatenbank/stadtrundgang_fuer_blinde_und_sehbehinderte_festung.pdf

Das Angebot finden Sie ebenfalls auf unserer Website unter folgendem Link:
https://www.lausitzerseenland.de/de/service/barrierefrei.html

Services und Angebote der deutschen Bahn für Menschen mit Behinderungen

Liebe Bloggemeinde,

wer weiß, was die Bahn Schwerbehinderten für Sonderangebote, Ermäßigungen und Services bietet?
Eine Seite der Bahn bringt das mal alles zusammen auf den Punkt, zusätzlich gibt es auch dort die Broschüre Reisen für alle, Bahnfahren ohne Barrieren.
Hier findet Ihr die Infos:

https://www.bahn.de/p/view/service/barrierefrei/barrierefrei-verguenstigungen.shtml

Greta & Starks – Juli 2019

Liebe/r Kinofreund/in,

kennst du die Beatles? Jetzt kannst du den wundervollen Film Yesterday von Universal erleben. Was passiert, wenn alle Welt die Songs der erfolgreichsten Band der Musikgeschichte vergisst – außer Jack, einem erfolglosen Straßenmusiker?

Absolute Neuheit: Mit GRETA erstmals RTL II Serie barrierefrei für dich!
Seit Jahren werden mehr barrierefreie Angebote im Privatfernsehen gefordert. Jetzt haben wir uns mit No Limits und RTL II zusammengeschlossen und machen erstmals die Serie F4LKENB3RG für dich voll barrierefrei zugänglich. Das bedeutet sechs Folgen voller Spannung und das für alle erlebbar mit GRETA! Die Serie startet heute schon auf TVNow und läuft ab dem 15.07. zur Primetime um 20:15 Uhr on air! Das ist eine große Innovation und eine riesige Errungenschaft für dich!

Aktuell im Kino: Yesterday, Kroos, Traumfabrik, Pets 2, Drei Schritte zu dir, The Dead Don’t Die, Kaviar, Roads, Ma, Aladdin, Die Kinder der Utopie, Nur eine Frau, Glam Girls, Fighting with my Family, Avengers – Endgame, Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein, Der Fall Collini, Alfons Zitterbacke – Das Chaos is zurück, Unheimlich perfekte Freunde, Gateways to New York (CH), u.v.m.

Barrierefreier Kinostart am 11. Juli
YESTERDAY (D-A-CH)
Was wäre, wenn es die Beatles nie gegeben hätte und nur ein einzelner Mensch all ihre unsterblichen Songs wie selbstverständlich kennen würde? Genau das passiert dem chronisch erfolglosen Straßenmusiker Jack (Himesh Patel), dessen Lieder niemand hören will. Als er statt seiner eigenen Kompositionen einfach die Beatles-Songs aus seiner Erinnerung spielt, avanciert er über Nacht vom Niemand zum Superstar. Hier geht’s zum Trailer.

Barrierefrei bei TVNow und auf RTL II
F4LKENB3RG – Mord im Internat?
Folge 1: Verliere nie ein Wort. Zu niemandem.
Ausstrahlung im TV: 15.07.19 – 20:15 Uhr.
Der Selbstmord von Jonas Kramer hat das Leben auf Schloss Falkenberg völlig zum Erliegen gebracht. Doch handelt es sich wirklich um einen Suizid im Elite-Internat? Der neue Schüler Ben Wieland will herausfinden, was hinter Jonas‘ mysteriösem Tod steckt.

Demnächst im Kino: Der König der Löwen, Die drei !!!, Leberkäsjunkie, Cleo, Eine ganz heiße Nummer 2.0, A Toy Story, Warum ich hier bin, u.v.m.

Damit noch viele weitere TV- Inhalte folgen, brauchen wir deine Hilfe! Schaue dir die Serie mit GRETA an und sende uns dein Feedback, wie du den TV-Genuss mit GRETA fandest und was wir bei künftigen TV-Ausstrahlungen für dich noch besser machen können. Wir freuen uns auf dein Feedback!

Sei bereit für den vollen TV-Genuss:
1. Lade dir deine die Audiodeskription oder Untertitel bei GRETA pro Folge herunter.
2. Synchronisiere GRETA zu der Serie bei TVNow oder im Fernsehen bei RTL II. Achte darauf, dass der Ton laut genug ist, damit GRETA ihn gut hören kann.
3. Bei der Werbepause klicke manuell auf “Pause” und dann direkt wieder auf “Synchronisieren”. Dadurch hört GRETA einfach die Werbepause durch und kann sich nach der Werbepause automatisch neu synchronisieren und die passende Stelle abspielen.

Mit freundlichen Grüßen
Dein Greta & Starks Team

GRETA & STARKS APPS
Geschäftsführerin: Seneit Debese
Richard-Ermisch-Straße 13
D – 10247 Berlin
Tel: +49 (0) 30 68 91 97 44
E-Mail: info@gretaundstarks.de

Das Servicebuch Auge erscheint im September 2019

Liebe Bloggemeinde,

das Servicebuch Auge erscheint im Herbst 2019. Die erste bundesweite Ausgabe dieses Wegweisers, in gemeinsamer Herausgeberschaft des Servicebuch Auge-Verlages und der PRO RETINA Deutschland e.V.
Ab sofort werden Vorbestellungen entgegen genommen.
Ausführlich können Sie hier mehr nachlesen:
https://www.pro-retina.de/pressemitteilungen/2019/servicebuch-auge-erscheint-im-herbst-mit-1-deutschlandweiter-ausgabe

Blindengeld wird erhöht, in Bayern

Liebe Bloggemeinde,

in Bayern gibt es seit gestern 19 Euro mehr Blindengeld.
Von dieser Woche an erhalten blinde und stark sehbehinderte Menschen im Freistaat eine höhere finanzielle Unterstützung. Wie das Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) als auszahlende Behörde am Wochenende mitteilte, steigt das Blindengeld vom 1. Juli an um monatlich 19 Euro – auf nunmehr 629Euro. Die Leistungen seien ein wesentliches Element, “um die Inklusion zu verbessern”, sagte ZBFS-Präsident Norbert Kollmer. Auch die Zuwendungen für Menschen mit einer hochgradigen Sehbehinderung steigen an, nämlich auf künftig 188,70 Euro monatlich, hieß es. Das Sehbehindertengeld wurde 2018 eingeführt. Es soll den finanziellen Hilfebedarf abmildern, der entsteht, wenn Sehbehinderte im Alltag auf Assistenzleistungen angewiesen sind. Im vergangenen Jahr hat der Freistaat nach Angaben des ZBFS-Präsidenten insgesamt knapp 83 Millionen Euro an jene rund 15 000 Menschen ausbezahlt, die in Bayern Leistungen nach dem Blindengeldgesetz erhalten.
Quelle: Süddeutsche Zeitung

Rubik Cube – Zauberwürfel und Pyramiden zu verschenken

Liebe Bloggemeinde,

taktile Zauberwürfel und Pyramiden mit Symbolen aus Metall oder Legosteinen
verschenke ich an blinde und hochgradig sehbehinderte Mitmenschen;
mit Lösungsanleitung.

Selbst abholen, oder für 6,- € Porto (Inland), zusenden lassen.

Bei Interesse bitte eine E-Mail an mich schreiben.

Weitere Infos zu den Zauberwürfeln, Pyramiden sind hier zu lesen.

Ultimo der Verschenkaktion ist Juli 2019

Rubik Zauberwürfel

Rubik Zauberwürfel

Zauberpyramide

Sehen statt Hören – Geschichte der Gebärdensprachen in Europa

Liebe Bloggemeinde,

die Geschichte der Gebärdensprache reicht schon viele Jahrhunderte zurück – und dennoch hat es lange gedauert, bis sie sich etablieren konnte. Hier eine Zeitreise …

https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/sehen-statt-hoeren/geschichte-gebaerdensprache-112.html

Seminar – Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

Liebe Bloggemeinde,

vom 20. bis 23. August 2019 veranstaltet die Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) des Deutschen Studentenwerks ein mehrtägiges Seminar zur Vorbereitung des Berufseinstiegs für Studierende mit Beeinträchtigungen, die sich in fortgeschrittenen Studienphasen befinden oder bereits einen Studienabschluss erworben haben.

Anmeldeschluss ist der 5. Juli 2019. Sie finden die PDF-Datei mit dem Programm, den Teilnahmebedingungen und dem Anmeldelink unter https://www.studentenwerke.de/sites/default/files/views_filebrowser/2019_info_anmeldung_programm_1.pdf

Aktiv bleiben im Alter

Liebe Bloggemeinde,

das Seminar der Interessengruppe Ruhestand bietet verschiedene Workshops (28. September bis 5. Oktober 2019) für alle Interessierten. An jedem Seminartag gibt es zwei mindestens zweistündige Veranstaltungen zur Wissensvermittlung und zum Erfahrungsaustausch; die Hälfte findet vormittags statt, die andere Hälfte entweder nachmittags oder abends. Weitere Informationen unter:

http://www.dvbs-online.de/index.php/component/jevents/eventdetail/176/-/seminar-der-ig-ruhestand-%E2%80%93-aktiv-bleiben-im-ruhestand?Itemid=1&filter_reset=1

Gesprächsführung und Gelassenheit

Liebe Bloggemeinde,

das Seminar der Ehrenamtsakademie des DVBS richtet sich an alle Menschen mit Schwerbehinderung und findet in Baunatal statt. In dem Seminar können Sie lernen, sich selbst und ihr Anliegen erfolgreich zu präsentieren. Mit Hilfe von bestimmten Methoden und Theorien können Sie eigene Strategien entwickeln, Ihr Präsentationsziel klar zu benennen, Ihre Zuhörerschaft einzuschätzen, und Ihre Ressourcen gewinnbringend einzusetzen. Anmeldeschluss ist der 5. Juli 2019. Bei Interesse wenden Sie sich an Katarzyna Kalka, E-Mail: kalka@dvbs-online.de

Gesprächsführung und Gelassenheit (19. bis 22. September 2019)

Sehbehinderte und blinde Menschen sind bei alltäglichen Gesprächen gehandicapt, da sie die Reaktion ihres Gesprächspartners auf dem optischen Kanal nur teilweise wahrnehmen. Der Seminarteil “Gesprächsführung und Gelassenheit” der Fachgruppe Wirtschaft liefert die Grundlagen für selbstsicheres, kompetentes und gelassenes Verhalten in alltäglichen und kritischen Gesprächssituationen. Weitere Informationen unter:

http://www.dvbs-online.de/index.php/component/jevents/eventdetail/174/-/gesprächsführung-und-gelassenheit-mit-zeit-und-selbstmanagement?Itemid=1&filter_reset=1