Schlagwort-Archiv: Freizeit

10. Heiligenbronner Herbst-Tag für Menschen mit Taubblindheit/Hörseh-Behinderung

Liebe Leserinnen und Leser,

Einladung zum 10. Heiligenbronner Herbst-Tag für Menschen mit Taubblindheit/Hörseh-Behinderung

Thema: Internationale Taubblinden-Freizeiten
Termin: Samstag, 20. Oktober 2018
Uhrzeit: 10 – 17 Uhr
Ort: Schramberg-Heiligenbronn (Baden-Württemberg)
Zwei Dolmetscher und eine Schrift-Dolmetscherin sind da.

Mehr Informationen im Anhang.

Redaktion: Sven Fiedler
Kontakt: svenfiedler@taubblinden-info.org

Winterfreizeit für Blinde und Sehbehinderte Kinder

Hallo meine liebe Blobgemeinde,

heute mal etwas für die Jugend unter uns! Oder für Eltern, die solch Angebot für ihre Lieben gesucht haben.
Winterfreizeit für Blinde und Sehbehinderte Kinder
Das ist eine super Sache um selbstständiger im Alltag zu werden. Ich habe es als Kind/Jugendliche auch sehr genossen mich mal ohne elterliche Besorgnis frei zu bewegen.

Hier also die Info:
Hast du Lust auf Spaß und Bewegung an der frischen Luft und probierst gerne etwas neues aus? Dann fahre doch in den Faschingsferien nach Saulgrub und lerne andere Kinder und Jugendliche kennen.
Der Arbeitskreis Sport des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes veranstaltet vom 18. bis 22.02.2015 eine Winterfreizeit für sehbehinderte und blinde Kinder und macht verschiedene Wintersportarten erlebbar.
Verbringe spannende Tage in Oberbayern und habe Spaß an der frischen Luft.
Anreise ist am Aschermittwoch. Du übernachtest im Aurahotel Saulgrub, dass sehbehinderten und blinden Gästen einen sorglosen Urlaub ermöglicht. Von Donnerstag bis Samstag kannst du unter fachkundiger Anleitung verschiedene Sportarten ausprobieren.
Beim Skilanglauf trägst du spezielle Schuhe. Daran wird der Ski befestigt. Das ist ein langes, schmales Brett mit einer gebogenen Spitze. Stöcke dienen dem Abstützen oder Anschieben.
Beim Schneeschuhwandern werden Wanderstiefel auf ein großflächiges Sportgerät geschnallt und du läufst mit Skistöcken durch den Tiefschnee.
Beim Tandemsnowboarden stehst du hinter einem Begleiter auf dem Board und erlebst aufregende Abfahrten.
Am Nachmittag stehen im Hotel zum Beispiel Sauna, Schwimmbad, Kicker, Tischtennis- und Showdownplatten zur Verfügung. Es kommt also keine Langeweile auf.

Kinder unter 12 Jahren bezahlen 339,60 Euro, Jugendliche ab 12 Jahren 415,60 Euro. Darin enthalten sind vier Nächte Halbpension im Doppelzimmer sowie die anfallenden Gebühren für Sportausrüstung, Begleiter, Skilehrer und der Bustransfer ins Skigebiet.

Die Freizeit ist auf 10 Teilnehmer begrenzt.
Anmeldungen sind bis spätestens 30.01.2015 beim Aurahotel Saulgrub möglich.
Telefon: 08845 99-0
E-Mail: info@aura-hotel.de

Bei Rückfragen steht Simon Bienlein gerne zur Verfügung.
Telefon: 0179 6866742
E-Mail: simon@bienlein.com

Auf dein Kommen freut sich der Arbeitskreis Sport.

Theater ohne App

Liebe Leser meines Blogs,

heute möchte ich etwas in eigener Sache bekannt geben.
Seit 2006 spiele ich in meiner Freizeit in der Theatergruppe “Göttliche Samen”. Im letztem Jahr haben wir ein neues Stück entwickelt. Das den Titel hat “Ohne App”.
In dieser Theatertruppe spielen Menschen mit und ohne Handicap und
ausgebildete Schauspieler mit. Das ist eine super tolle Mischung finde ich!!!
Bald treten wir wieder auf. Diesmal mit neuen Darstellern, weil einige die im letztem Jahr dabei waren, leider nicht mehr können.
Sobald ich mehr über die Aufführungstermine weiß, werde ich Euch diese mitteilen.
Vorab könnt Ihr Euch schon mal ein Zusammenschnitt vom Stück bei mir
auf der Seite ansehen: www.siljakorn.de/thea3.shtml
Ich habe viel Spaß und Freude beim Theater spielen!
Schaut hin.
   Gruß

     Silja