Schlagwort-Archiv: Kunst

Signierte Bilder zugunsten meiner Stiftung

Liebe Bloggemeinde,

zugunsten meiner gemeinnützigen Stiftung (zur Unterstützung von blinden und taubblinden Menschen), biete ich meine gemalten Bilder, signiert von Inge Deutschkron, Heidi Hetzer und Chris Roberts für eine Spende an.

Signiert von Inge Deutschkron

Signiert von Heidi Hetzer

Signiert von Chris Roberts

Kunst-App für Blinde ausgezeichnet

Liebe Bloggemeinde,

das ist ja mal ne super Sache! Ne App die Kunst erlebbar mit Genuß macht! Ich selbst habe sie noch nicht ausprobiert.

Für ihr Diplomprojekt „Eye to Ear – Gallery of Audible Images”, eine App, die Kunst für blinde und sehbehinderte Personen erlebbar macht, sind zwei Wiener Studentinnen mit internationalen Preisen ausgezeichnet worden.
Verena Blöchl und Katharina Götzendorfer wurden vom Art Directors Club of Europe (ADC*E) in der Kategorie „Student & Young Creative” mit Gold ausgezeichnet. Die ADC*E-Awards wurden am 11. November im Rahmen des vierten European-Creativity-Festivals in Barcelona vergeben. Zum Einsatz kam die App dieses Jahr bereits bei der Georgia-O’Keeffe-Ausstellung im Bank Austria Kunstforum.
Die App ist bereits ausstellungserprobt.

In Deutschland belegten die beiden Absolventinnen der Studienrichtung Grafik und Werbung an der Universität für angewandte Kunst Wien ebenfalls mit „Eye to Ear” im Wettbewerb „Gute Gestaltung” des Deutschen Designer Club (DDC) in der Kategorie „Zukunft des Wettbewerbs” den ersten Rang. Die Preisverleihung findet am 24. November in Frankfurt statt. Beide Preise sollen die Sichtbarkeit junger Kreativschaffender und Designerinnen und Designer erhöhen.
Mit „Eye to Ear” haben Blöchl und Götzendorfer die erste App geschaffen, die Kunst für blinde und sehbehinderte Personen erlebbar macht, so die Universität. Die Methode basiere auf der Kombination verbaler Beschreibung und Klang und gebe blinden und sehbehinderten Menschen die Möglichkeit, auf interaktive Weise Gemälde, Zeichnungen und Fotografien wahrzunehmen. Das eigenständige Erleben stehe dabei im Zentrum.
Eye to ear: http://eyetoear.com/
Universität für angewandte Kunst: http://www.dieangewandte.at/

Kunst – Kalender 2018

Liebe Kunstfreunde,

Fotokalender 2018
für 2018 sind meine Kalender, bilnd gemalt und fotografiert,
in Din A3 + A4 wieder zu bekommen.
Wie gehabt, bekommt Ihr die beiden Kalender in jeder Buchhandlung
und auch
online.
Mit dem Kauf meiner Kunst- oder Fotokalender unterstützt Ihr die "Silja Korn-Stiftung für blinde und taubblinde Menschen"

Fotokalender 2018

This is a free Zone

Liebe Bloggemeinde,

Am 1. Juli Wochenende traf sich das „Platz da!“-Team mit der Arbeitsgruppe der aktuellen Ausstellung „This is a free Zone“ in der NGBK Berlin. Gemeinsam erkundeten wir die Ausstellung und die Sehenden übten sich im Beschreiben der zahlreichen Videos.
Weiterlesen auf dem “Platzda Blog”

Ausstellung – KUNSTVERMITTLUNG DES UNSICHTBAREN

Liebe Kunstfreunde,

ich lade Sie herzlichst zur Eröffnung der Ausstellung
KUNSTVERMITTLUNG DES UNSICHTBAREN
-Fotografie von und für Blinde und Sehbehinderte-
im Rahmen meiner Masterarbeit ein.

Schöne Grüße,
Zorana Lalic

KUNSTVERMITTLUNG DES UNSICHTBAREN
-Fotografie von und für Blinde und Sehbehinderte-

Zorana Lalic wird die Werke von Jan Bölsche, Katrin Dinges und Silja Korn vorstellen.

Mit der Ausstellung, welche Teil ihrer Masterarbeit ist, stellt sie die Fotografie in den Kontext der Bilder von und für Blinden und hochgradig Sehbehinderten.

Zusätzlich wird, als Einführung zum Thema Fotografie von und für Blinde und Sehbehinderte, das Video ,”Flimmern” von Zorana Lalić und Katrin Dinges gezeigt werden.

Am ersten Tag der Ausstellung sind die Besucher*innen eingeladen, an einer Podiumsdiskussion mit den Autoren teilzunehmen.

Ausstellungsdauer:
-26. Mai 17-21 Uhr
Vernissage um 17 Uhr

Podiumsdiskussion mit den Autor*innen um 19 Uhr
-27. Mai 16-20 Uhr

Ort: Altes Finanzamt, Schönstedtstraße 7, 12043 Berlin
(Zugang über den Hintereingang)
Betreuer Wolfgang Knapp
Institut für Kunst im Kontext
UDK Berlin
Die Ausstellung wird unterstützt von Altes Finanzamt

Deutsche Bank KunstHalle

Liebe Bloggemeinde,

anlässlich der Ausstellung “Kemang Wa Lehulere: Bird Song. Deutsche Bank „Künstler des Jahres” 2017″, die vom 24. März – 18. Juni 2017 in der Deutschen Bank KunstHalle präsentiert wird, möchten wir Sie gerne zu unserem speziellen Programm für Blinde, taube, seh- und hörbehinderte einladen.

Über Zeichen und Bilder
Sonntag, 23. April 2017
14-16 Uhr Familienworkshop für Taube und Hörbehinderte in Gebärde unter der Leitung von Veronika Kranzpiller
16-17.30 Uhr Familienworkshop für Blinde und Sehbehinderte mit Tastmodell unter der Leitung von Emanuele Valeriano

Wie unendliche Landschaften breiten sich weiße Zeichen und Bilder auf den schwarzen Tafeln und dem geritzten Wandbild von Kemang Wa Lehulere aus. Was haben sie zu bedeuten und welche Rolle spielt Musik in seiner Kunst? Gemeinsam erfahren wir mehr über Leben und Werk des Südafrikaners. Anschließend entwickeln wir eigene Bildzeichen, die wir auf Zeichnungen und Collagen auf langen Papierbahnen darstellen.

Führung für Blinde und Sehbehinderte mit Tastmodell
Mittwoch, 26. April, 16:30 Uhr

Führung für Taube und Hörbehinderte in Gebärde
Donnerstag, 27. April, 18:30 Uhr

Anmeldungen jeweils 4 Tage im Voraus bitte unter Deutsche Bank
KunstHalle, unter db.kunsthalle@db.com oder 030 / 20 20 93 11 entgegen.

Kosten: 3 Euro pro Person, 8 Euro pro Familie, eine Begleitperson, soweit im
Schwerbehindertenausweis vermerkt, ist frei.
Leitung: Emanuele Valeriano
Ort: Deutsche Bank KunstHalle, Unter den Linden 13/ 15 (Ecke
Charlottenstraße im Gebäude der Deutschen Bank), 10117 Berlin-Mitte
Treffpunkt: Counter

Fahrverbindung: U-Bhf. Stadtmitte (U2), U-Bhf. Französische Straße (U6), S-Bahn
Brandenburger Tor, S-Bahn Friedrichstraße , Busse 100, 200, TXL

Weitere infos auf www.deutsche-bank-kunsthalle.de/kunsthalle/de/

Shirts und mehr mit Kunstmotiven

Liebe Bloggemeinde,

nun gibt es T-Shirts, Langarmshirts, Hoodies und Stofftaschen mit meinen gemalten Bildern bei handicapsports.de
Mit einem Klick auf Silja Korn gelangt Ihr dort zu den Artikeln mit meinen Motiven.
Die Shirts wie Hoodies und Taschen sind aus 100% robuster Baumwolle mit hohem Tragekomfort.

Hoodie

Stofftasche


Langarm Shirt

T-Shirt
T-Shirt

Ein selbstbestimmtes Leben führen

Liebe Bloggemeinde,

am 12. und 13. August bin ich in wieder in Hannover.
Diesmal im Café Kleegarten, Kirchröder Str. 54, 30625 Hannover.

Es gibt eine Malperformence mit einer Präsentation ausgewählter Bilder und informativen Gesprächen zu aktuellen Themen wie Handicap, Aspekte der Barrierefreiheit in der Gesellschaft, sich nicht behindern lassen und ein selbstbestimmtes Leben führen,
zu der ich Euch herzlich einlade.
Mit einem Buffet wird für Euer leibliches Wohl gesorgt.

12. August: Beginn um 16 Uhr, Ende offen.
13. August: Beginn um 10 Uhr, Ende gegen 15 Uhr.
Gebt diese Info bitte an Freunde, Bekannte und Interessierte weiter.
Kontakt: sk@siljakorn.de

The Art Days of the Blind

Liebe Kunstinteressierte,

die Vernissage zur Ausstellungsserie in Tschechien, zu der ich anwesend sein werde, ist am 3.5. 2016 um 16 Uhr
in der Bibliothek von Ostrava (28. října 2, Ostrava, 702 00)
Die Ausstellung mit meinen fotografierten Bildern und Fotos ist dort bis zum 27.5 2016 zu betrachten.
Weitere Ausstellungsorte in Tschechien ab Juni 2016: Novy Jicim, Olomouc, Opava, Vsetin und Zlin
Nähere Infos folgen.